Rathaus und Politik der Gemeinde Weilmünster

Bundestag

Bundestagsabgeordnete
Wahlkreis 177 Hochtaunus

Direkt gewählt:
Haibach, Holger-Heinrich, CDU

Über Landesliste gewählt:
Gerhardt, Dr. Wolfgang, FDP

 

2002

2005

Wahlberechtigte 181.643 181.959
Wahlbeteiligung 82,2 % 81,7 %

Liste

Ersttimmen

Zweitstimmen

Angaben in % 2002 2005 2002 2005
CDU 43,7 % 45,1 % 41,7 %

37,4 %

SPD 35,6 % 35,6 % 34,1 % 29,6 %
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 4,8 % 5,1 % 10,7 % 9,8 %
FDP 9,1 % 9,1 % 9,9 % 15,6 %
PDS/Linke 1,0 % 3,9 % 1,1 % 4,6 %
Sonstige 1,2 % 4,71 % 2,5 % 2,9 %

Zu diesem Wahlkreis gehören die folgenden Orte in Hessen:

Bad Homburg v.d. Höhe, Stadt (Hochtaunuskreis), Friedrichsdorf, Stadt (Hochtaunuskreis), Glashütten (Hochtaunuskreis), Grävenwiesbach (Hochtaunuskreis), Neu-Anspach (Hochtaunuskreis), Oberursel (Taunus), Stadt (Hochtaunuskreis), Schmitten (Hochtaunuskreis), Usingen, Stadt (Hochtaunuskreis), Wehrheim (Hochtaunuskreis), Weilrod (Hochtaunuskreis), Beselich (Limburg-Weilburg), Löhnberg (Limburg-Weilburg), Mengerskirchen, Marktflecken (Limburg-Weilburg), Merenberg (Limburg-Weilburg), Runkel, Stadt (Limburg-Weilburg), Villmar (Limburg-Weilburg), Weilburg, Stadt (Limburg-Weilburg), Weilmünster, Marktflecken (Limburg-Weilburg), Weinbach (Limburg-Weilburg),